Allgemein

Fahrzeugweihe des Bürgerbusses Chiemsee am 24. April 2018 - Fotostrecke -

Quelle: Chiemseeagenda / 30.04.2018

Am 24. April 2018 wurde zum fünften mal ein neuer Bürgerbus Chiemsee in Amerang geweiht. Der Bürgerbus Chiemsee besteht seit 2003 als vorbildliches Gemeinschaftsprojekt von 10 Gemeinden, den Landkreisen Rosenheim und Traunstein und dem Abwasser- und Umweltverband Chiemsee (AUV) als Träger der Chiemseeagenda. Alle drei Jahre wird hierfür ein neuer Kleinbus geleast.

Nach einer Ansprache des Rosenheimer Landrats Herrn Wolfgang Berthaler, der 2. Stellvertreterin des Traunsteiner Landrats, Frau Resi Schmidhuber und des AUV-Vorsitzenden Josef Mayer fand die Fahrzeugweihe durch die ortsansässigen Priester der beiden Konfessionen statt. Anschließend gab es für die Gäste ein Weißwurstessen im Ameranger Feuerwehrhaus.

Bildergalerie